Wölflingswochenende 2009

In den Sommerferien haben die Wölflinge im Pfadfinderheim übernachtet. An dem Wochenende ging es darum, verschiedene Pfadfindertechniken zu erlernen, bzw. zu verbessern: es wurden Zelte aufgebaut, Feuer gemacht, den Umgang mit Karte und Kompass trainiert, sowie versucht einen Weberknoten zu binden.

Kommentare sind geschlossen.