Picobelloaktion 2015

In diesem haben wir wieder an der Picobello-Aktion „Saarlouis räumt auf“ teilgenommen. Aufgabe ist es, einen zugeteilten Bereich in der Natur zu säubern. Neben dem sozialen Engagement geht es vor allem darum, die Teilnehmer für einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt sensibel zu machen.

Im Anschluss daran, fand am Nachmittag ein Aktionstag rund um das Thema „Aus Alt mach Neu“ im Pfadfinderheim statt. Neben vielen Spielen konnten die Kinder Geldbeutel aus Tetrapaks herstellen und bei der Anfertigung der großen Lilie helfen. Die haben wir aus den Deckeln von PET-Flaschen hergestellt.

 

Kommentare sind geschlossen.