Wölflinge

Wölflinge (7-10 Jahre) entdecken spielerisch ihre Welt. Sie lernen andere zu akzeptieren und erfahren, was durch den Zusammenhalt in der Gruppe alles möglich ist. Bei den unterschiedlichsten Aktionen werden Phantasie und Selbstständigkeit gefördert. Sie lernen andere Kinder kennen, deren Meinungen und Wünsche zu akzeptieren und ihre eigenen zu vertreten.

Was wir in der Wölflingsstufe bereits erlebt haben:

Basteln, spielen, singen, Nistkästen bauen, Nachtwanderungen, Dorfrallye, Kochprojekt, Obst und Gemüse anpflanzen, Halloweenparty, Gipsmasken basteln, Filmdreh, und vieles mehr…

Kommentare sind geschlossen